Das Custom Shisha Tutorial: So baust du dir deine Jack Daniels Shisha!

 

Shisha aus Tree Sixty Vodka Flasche

Shisha aus Tree Sixty Vodka Flasche

Wer kennt sie nicht, die dekorativen und beeindruckend aussehenden Wasserpfeifen aus großen Jack Daniels-, Three-Sixty- oder Absolut Wodka-Flaschen. Die Bilder sind überall, doch leider gibt es sie kaum neu zu kaufen und wenn doch, dann nur zu einem hohen Preis. Da bleibt nur eins übrig: selber bauen!

Wie ihr das ganz einfach und in kurzer Zeit machen könnt erklären wir euch hier:. Schritt für Schritt ! 

Die benötigten Bauteile für deine Custom Shisha

Die Flasche
Für einen Custom Shisha Umbau eignen sich XXL-Spirituosen Flaschen am besten, da deren Flaschenhälse fast immer einen großen Durchmesser besitzen. Jedoch müsst ihr trotzdem aufpassen, dass euer Flaschenhals kompatibel mit der eingesetzten Wasserpfeife ist. Vor allem müsst ihr darauf achten, dass der Flaschenhals nicht zu dünn für das Tauchrohr ist.

Der Kleber
Wenn es um Klebstoff geht, empfehle ich euch ganz klar Zweikomponentenkleber für Glas und Metall. Dieser muss natürlich wasserfest, lösungsmittel- und säurefrei, geruchlos und hitzebeständig sein.

Der Klarlack
Den Klarlack benutzen wir, um das Etikett vor Wasser zu schützen, der Flaschenhals wird nämlich nass geschnitten. Außerdem müsst ihr euch so keine Sorgen machen, wenn ihr die Pfeife später mal auswaschen oder putzen wollt.

Die Wasserpfeife
Am einfachsten ist es für den Umbau eine ganze Wasserpfeife zu kaufen, da man nur das Gewinde von der Bowl lösen muss. Natürlich könnt ihr auch einzelne Teile kaufen, das macht das ganze allerdings komplizierter und meistens auch nicht viel billiger. Natürlich könnt ihr auch einfach eine eurer alten Pfeifen verwenden.
Aber denkt auf jeden Fall daran, auf die Proportion des Gewindes und des Tauchrohrs zur Größe des Flaschenhalses zu achten.

Das Werkzeug zum Bauen der Shisha

Dremel mit Diamantblatt
Der Dremel wird benötigt, um den Flaschenhals auf die Höhe zu kürzen, auf der das Gewinde später sitzen muss.

Wasser
Das Wasser wird beim Schneidevorgang des Flaschenhalses benötigt, da das Glas ohne Kühlung schnell springt.

Isolierband
Das Isolierband dient auch dazu, einen Sprung des Glases vorzubeugen, außerdem kann es gut als Schneidemarkierung und zur Gewindefixierung benutzt werden.

Heißluftföhn
Den Heißluftföhn brauchen wir, um das Gewinde von der alten Bowl zu trennen.

Schutzbrille
Eine Schutzbrille ist Pflicht um die Augen vor herumfliegenden Glassplittern zu schützen.

Handschuhe
Handschuhe werden für das Ablösen des erhitzten Gewindes benötigt, somit solltet ihr euch hitzebeständige Handschuhe anziehen.
Für das Kleben des Gewindes würde ich euch Einweghandschuhe empfehlen.


Los geht’s!

Anmerkung: Voraussetzung für die Umsetzung ist natürlich ein relativ sicherer Umgang mit den Werkzeugen.

Schritt 1
Tragt den Klarlack auf das Etikett der Flasche auf und wartet bis zum nächsten Tag, so könnt Ihr euch sicher sein, dass es weder beim Nass schneiden der Flasche noch bei späterem Waschen zu Schaden kommt.

Schritt 2
Durch langsames und gleichmäßiges Erhitzen des alten Gewindes mit dem Heißluftföhn und vorsichtigen Drehen des Gewindes mit dem hitzebeständigen Handschuh löst ihr das Gewinde von der Bowl. Danach solltet ihr das Gewinde von übrig gebliebenen Kleberesten befreien.

Schritt 3
Nehmt das losgelöste Gewinde, steckt es auf den Hals der Custom Bowl und markiert die Stelle, an dem es nicht mehr weiter runterrutschen kann. Diese Markierung könnt ihr vorerst mit einem Stift vornehmen, danach umrandet ihr den Flaschenhals oberhalb und unterhalb dieser Stelle mit Isolierband.

Schritt 4
Nehmt das Gewinde wieder von der Bowl ab. Für den Schneidevorgang ist es am besten, eine zweite Person als Hilfe zu haben, da das Glas an der Schneidestelle ständig befeuchtet werden muss, um es zu kühlen.
Um die Sicherheit für das Etikett zu erhöhen, könnt ihr zusätzlich zum Klarlack noch eine Mülltüte oder etwas Ähnliches um das Etikett oder den ganzen unteren Bereich der Flasche machen, und zum Beispiel mit Tesafilm verkleben.

Trennt den Flaschenhals nun mithilfe des Dremels an der markierten Stelle ab.

Beim Schneidevorgang solltet ihr darauf achten, dass die Frequenz des Dremels nicht zu niedrig eingestellt ist und er ständig in Bewegung ist. Schneidet ihr zu lange an einer Stelle ist es sehr wahrscheinlich, dass das Glas springt.

Schritt 5
Als nächstes schraubt ihr das Gewinde an den Rest der Wasserpfeife und schaut, wie ihr die Pfeife hinterher zum Etikett hin ausgerichtet haben wollt. Dies könnt ihr ebenfalls mit dem Isolierband markieren.
Bevor ihr das Gewinde an die neue Bowl klebt solltet ihr sicherstellen, dass beide zu verklebenden Oberflächen sauber und (je nach Art des Klebers) trocken sind.

Schritt 6
Zieht nun eure Einweghandschuhe an und tragt ausreichend Klebstoff auf der Innenseite des Gewindes auf. Steckt dieses dann an markierter Stelle auf eure neue Bowl. Den überflüssigen, an den Seiten heraus gedrückten Klebstoff, solltet ihr schnellstmöglich mit euren Einweghandschuhen abwischen.
Als letztes lasst ihr den Klebstoff je nach Empfehlung des Herstellers trocknen.

Und damit seid ihr mit dem Bau eurer eigenen Custom Shisha fertig. Viel Spaß damit!

vodka-shisha-2 (1) (2)

PS: Ihr habt selbst schon eine Custom Shisha, aus beispielsweise einer Amy, Kaya Dschinni und Co Säule gebastelt ? Dann postet diese doch in die Kommentare oder lasst uns an euren weiteren Tipps und Tricks teil haben.

Als Schweizer in deutschen Shisha Shops bestellen – so gehts!

Egal ob Shishas, Köpfe, Tabak oder Zubehör - ie werden immer beliebter die so genannten Grenzpakete!

Egal ob Shishas, Köpfe, Tabak oder Zubehör – deutsche Shops werden bei den Schweizern immer beliebter. Mit Hilfe von Paketannahmestellen wird eine Bestellung zum Kinderspiel!

Will man als Schweizer Waren aus deutschen Shisha Online Shops beziehen, steht man schnell vor den ersten Hürden. Kaum ein Online Shop liefert in die nicht-europäische Schweiz. Wenn doch, dann meist mit sehr hohen Gebühren verbunden. Die Gründe sind hier oft steuerrechtlicher Natur. Eine Rechnungsstellung ins Ausland ist mit erhöhtem Aufwand für die eigene Buchhaltung verbunden. Hinzu kommen die unterschiedlichen Steuersätze sowie das allgemeine Problem mit dem Wechselkurs. Für Händler bedeutet dies meist einen erheblichen Mehraufwand welcher sich kaum rechnet.

Die deutsche Lieferadresse schafft Abhilfe! Der „Trick“ mit den Abholstellen!

Wer dennoch gerne Shishas und Zubehör Artikel aus deutschen Shops bestellen möchte der muss hier zu einem Service eines Drittanbieters greifen! Einer Paketannahmestelle! Diese Dienstleistung bieten neben vielen kleineren Geschäften in Grenznähe inzwischen auch größere Logistik-Anbieter an. Schweizer haben so die Möglichkeit sich gegen eine kleine Gebühr eine deutsche Lieferadresse zu registrieren. Die Bestellung aus dem deutschen Shisha Shop kann dann anschließend dort hin geliefert werden.

Nachdem die Pakete in den Annahmestellen angeliefert wurden, holt der eigentliche Empfänger aus der Schweiz diese einfach ab oder nutzt den Service des Weiter-Versandes zur eigentlichen Schweizer Lieferadresse.

Mit welche Kosten muss ich rechnen ?

Dieser Service ist gar nicht mal so teuer. So kostet die Annahme eines Paketes in der Regel zwischen 4-12 CHF. Der Kunde kann hier noch diverse Zusatzleistungen wie z.B die angesprochene Weiter-Versendung buchen.  Dank eines starken Frankens und die günstigeren Preise in Deutschland lohnt sich so eine Dienstleistung schnell!

Für die Bezahlung der Bestellungen aus deutschen Shops kann ggfls. Eine Überweisungsgebühr von Ihrer Bank anfallen.

Schritt für Schritt Anleitung: So erhalten Sie schnell eine deutsche Lieferadresse!

  • Registrierung bei einem Anbieter (Eine Liste einiger Anbieter sind unten zu finden), wenige Sekunden nach der Registrierung erhalten Sie auch sofort eine Lieferadresse.
  • Sie bestellen Ihre Waren ganz normal im Shop, als Lieferadresse geben Sie hier ihre vom Anbieter zugeteilte Adresse an. Um Problemen vorzubeugen hinterlassen Sie beim Bestellvorgang bestenfalls noch eine Bemerkung, dass es sich um eine Paketannahmestelle handelt! Als Zahlungsart sollten Sie die Vorkasse/Überweisung wählen. Eine Lieferung per Nachnahme ist bei den meisten Annahmestellen nicht möglich. Ausnahmen gibt es jedoch einige. So bieten viele Dienstleister auch die Annahme von Nachnahmepaketen an. Wichtig ist hier, dass der Betrag jedoch vor Zustellung hinterkegt wurde.
  • Der Shop versendet in der Regel je nach gewählter Zahlungsart das Paket umgehend. 1-2 Werktage später trifft es in der Annahmestelle an. Bei Eintreffen des Paketes werden Sie per Email oder SMS benachrichtigt. Von diesem Zeitpunk an haben Sie je nach Vereinbarung mehrere Tage bis Wochen Zeit ihr Paket dort ab zu holen.
  • Die Ware können Sie dann selbst über die Grenze bringen. Grundsätzlich sind Einfuhren bis zu 300 Franken zollfrei. Jedoch unterliegen bestimmte Produkte hier Anderen Bestimmungen. Informieren Sie sich zuvor über die aktuellen Einfuhr und Zollbestimmungen.

Und das war es auch schon! Es folgt abschließend eine kleine Liste mit diversen Anbietern. Neben der Schweiz haben aber auch Kunden aus der Österreich die Möglichkeit diesen Service zu nutzen

AnbieterInternetadresseStandorte
Deutsche Lieferadressewww.deutsche-lieferadresse.com 17 Standorte
Euroretour Konstanzwww.euroretour.ch über 5
Grenzpaketgrenzpaket.ch über 50
LAS-Burg www.las-burg.de Weil am Rhein
Lieferadresse Konstanz www.lieferadresse-konstanz.de Konstanz
Liefertraumwww.Liefertraum.ch über 16
Global Red www.globalred.ch über 65
PaketDepot Lörrach www.lieferung-nach-loerrach.de lörrach
Eps PaketShop'seuropaketshop.ch z.b Laufenburg

Es gibt jedoch auch diverse weitere Anbieter. Wir von Shisha-Dreams haben selbst schon so einige Pakete an die oben genannten Abholstellen gesandt und bisher nur positive Erfahrungen gehabt. Du hast selbst schon einmal als Schweizer bestellt ? Über ein kleines Tutorial aus der Sicht eines Empfängers würden wir uns freuen.

Ein paar kleine Werbe-Videos zum Abschluss:
GrenzPost

Deutsche Lieferadresse

Grenzpaket.ch

Der Tradi-Schlauch! Doch besser als Silikon ?

Kafeehausschlauch aus Leder

Silikonschläuche werden zunehmend beliebter. Der Preis spricht oft für sich – doch wie schlagen sich diese im Vergleich zu traditionellen Shisha Schläuchen aus Leder! Wir haben einige Details zusammengetragen.

Traditionelle Shisha-Schläuche kennt man meist von Shisha-Cafes oft in Kombination mit ebenfalls traditionellen Wasserpfeifen. Doch auch früher waren diese Schläuche bei den Shisha Kennern sehr beliebt, damals in der Zeit noch vor den heute sehr gefragten Silikonschläuchen!  Bekannt sind diese auch unter der Bezeichnung Kaffeehausschläuche oder auch gerne abgekürzt Tradi-Schläuche.

Verfügbarkeit von tradiotionellen Schläuchen und der Preis

Wer sich selbst einen traditionellen Schlauch zulegen möchte wird wohl etwas länger suchen müssen. Kaum ein Online-Shop hat diese Schläuche mehr im Bestand. Häufig werden diese in kleineren Fabriken in der Türkei produziert. Verwendet werden hier im Vergleich zu Anderen Schläuchen teurere Materialien, so werden dies Tradi-Schläuche typischerweise aus Ziegen– oder auch Kamelleder gefertigt. Überzogen werden Sie mit Stoff, ausgestattet mit einem etwas längeren Griffstück aus Holz. Materialen die eben nicht besonders günstig sind.

Bei der Suche sollte man also stets auf das Material achten und sich nicht von der Optik täuschen lassen. Hierzulande gibt es zwar sehr viele Modelle in traditionellem Look – jedoch nicht aus den besonderen Materialien welche einem typischen Kaffeehausschlauch auszeichnen.

Hierzulande ist die Zahlungsbereitschaft der Konsumenten eher gering. In unserer Discount Gesellschaft greifen wir gerne einmal nach günstigeren Produkten wie beispielsweise derzeit zu den beliebten Silikonschläuchen. Aufgrund der geringeren Zahlungsbereitschaft und die damit verbundene potentielle Absatzmenge gibt es kaum ein größerer Hersteller welcher diese Art der Schläuche fertigt und im Großhandel anbietet.

Wir selbst beobachten derzeit jedoch wieder einen zunehmenden Trend zu diesen herkömmlichen Leder Schläuchen und hoffen, dass wir auch diese bald wieder bei uns anbieten können. Ein bekannter Hersteller hat erst kürzlich die Produktionsstätte in die Türkei verlegt und auch bereits eine tradiotinelle Shisha angekündigt. Wir hoffen, dass in diesem Segment auch bald neue Produkte aus Leder in traditionellem aber womöglich höheren Standard auf den Mark kommen werden.

Die Preise Bei Kaffehausschläuchen liegen meist zwischen 30-90 EUR und sind in der Regel auch nicht auswaschbar. Der Preis setzt sich wie bereits angedeutet vor allem aus dem teureren Wareneinsatz (Leder ist im Vergleich zum Beispiel zu Silikon um einiges teurer) sowie dem größeren Zeitaufwand in der Herstellung  zusammen.

Folgendes Video zeigt eine Doku über deinen bekannten Hersteller Elmas Orginale. Er bietet einen super Einblick in die Produktion von diesen Schläuchen

Wo liegen die Vor- und Nachteile von traditionellen Shisha Schläuchen aus Ziegenleder

Die Vorteile liegen hier im Vergleich zum typischen Silikonschlauch speziell in den Eigenschaften des Leders welche sich wie folgt auswirken können:

Vorteile

  • Durch Spiralförmige Bauweise besteht die Möglichkeit, dass sich mehr Nikotin oder im Allgemeinen einzelne Bestandteile des Rauches eher im Schlauch bzw deren Rillen ablagern, dies sorgt speziell beim Rauchen auch für eine bessere Kühlung
  • Silikonschlauche erhitzen sich besonders schnell. Bei warmen Rauch oder Sonneneinstrahlung wärmt sich dieser Schlauch sofort auf und kühlt auch nicht mehr ab. Der Leder-Schlauch hingegen wärmt sich aufgrund der Eigenschaft des Leders nicht auf und kühlt den Rauch eher noch herunter. Ein kühlerer Rauch empfinden wir Geschmacks-intensiver
  • Tabak wirkt folglich meist milder und natürlicher
  • Es lassen sich mehrere Sorten rauchen. Der Schlauch nimmt kaum Geschmack an!

Nachteile

  • Nicht auswaschbar. Man sollte diese Schläuche lediglich auspusten!
  • Optik behagt nicht jedem – gerade bei modernen Shishas
  • Extrem Langes Griffstück manchmal hinderlich und nicht transportabel
  • Teilweise nicht gut verarbeitet oder einzelne Elemente ungünstig gewählt. So gibt es einige Schläuche mit Papp-Mundstücken. Andere wiederum mit Holz. Einzelne Nähte können sich gerne mal Lösen. Keine perfekte Verarbeitung da Handarbeit!
  • Durch Verwendung von kleineren Mundstücken kann der Durchzug schlechter sein

Fazit : Man sollte die Leder-Schläuche nicht unterschätzen! Gerade was das Aroma angeht und die positiven Raucheigenschaften sind diese besser als Silikon geeignet. Vor allem eben bei wärmeren Jahreszeiten zu welchem die Umgebungstemperatur höher ist. Eine Kombination aus moderner Technik in Verwendung mit dem Material Leder würde sicherlich ein sehr tolles Produkt ergeben!