Rapper Xatar nun auch im Shisha Geschäft!

Orijinal Tabak von XatarWer den Rapper Xatar kennt, der weiß, dass er ich vor kurzem in seinem Song „Original“ noch gegen sogenannte „Shisha-Rapper“ wetterte. Deswegen kam die Meldung für die meisten von uns doch eher überraschend, dass Xatar inZusammenarbeit mit dem Tabakhersteller Golden Pipe seinen eigenen Shisha Tabak entwickelt hat und nun auf den Markt bringt – unter dem Label „Orijinal“.

Xatars Orijinal-Tabak wird es in 8 verschiedenen Sorten geben: London Blue, Moscow Trip, No. 415, Mexican Dream, Halal Habize, Daytona Platin, Celsius 53 und Gold Coup.

Die Sorten im Detail

  • Der Geschmack von London Blue erinnert an Früchte aus dem Paradies, gepaart mit seiner leichten Kühle garantiert er ein erfrischendes Raucherlebnis.
  • Auch Moscow Trip soll nach Cocktail schmecken – genauer nach „Moscow’s Holunder Cocktail“ – und spricht alle Fans von fruchtigem Tabak an.
  • Der Name No. 415 verrät nicht viel über den Geschmack des Tabaks, doch dahinter steckt ein sehr fruchtiger Geschmack mit sehr intensiven Aromen.
  • Mexican Dream ist der klassische Tabak mit Wassermelonengeschmack, und definitiv eine sichere Wahl für jeden, der Orijinal ausprobieren möchte.
  • Halal Habize ist wieder etwas ausgefallener: zuerst fällt einem die gewohnte Kühle auf, doch der Geschmack ist an kubanischen Mojito angelehnt und verspricht ein außergewöhnliches Raucherlebnis
    „Cocktail“ scheint ein durchgehenden Motto bei Orijinal zu sein
  • – auch Daytona Platin soll danach schmecken, genauer wie ein „Cocktail aus dem Himmel“.
  • Celsius 53 ist da schon wieder etwas klassischer: Zitronengeschmack, ein sicherer Griff und immer sehr erfrischend.
  • Der Name Gold Coup gibt, im Hinblick auf Xatars Vergangenheit, dem Tabak eine besondere Rolle im Orijinal Sortiment. Doch auch bei ihm wird auf Fruchtgeschmack gesetzt. „Früchte aus dem Brasilianischen Regenwald“ sollen es sein, wir werden sehen, ob sie den hohen Vorstellungen gerecht werden.

Hand in Hand mit „Golden Pipe“

Alle 8 Sorten sollen zum Preis von 16,90€/200g verkauft werden, ein wenig über dem normalen Preisniveau von Golden Pipe, aber immer noch durchaus in Ordnung.
Orijinal soll allen Qualitätsansprüchen standhalten, es werden nur beste Zutaten verwendet. Diese Premium-Anmutung wird auch im Design der Tabakdose durchgesetzt: edle Aufmachung des Etiketts und vor allem eine goldene „3D-Schrift“, die fühlbar aus dem Etikett heraussticht.

Golden Pipe und Xatar scheinen viel Mühe in die Entwicklung und Vermarktung des Tabaks gesteckt zu haben, aber wenn man sich die hohe Konkurrenz ansieht ist das auch dringend nötig. Xatar ist nämlich bei weitem nicht der einzige Rapper, der seinen Promi-Status nutzen will um ein Geschäft in der Shishatabak-Branche zu machen. Auch seine Kollegen Haftbefehl, KC Rebell, 187 Straßenbande, Kool Savas, Al-Gear, Alpa Gun und noch einige Weitere haben sich schon am eigenen Shishatabak versucht.

Bei Xatar ist die Erwartung deswegen, und wegen seiner Lines gegen die „Shisha-Rapper“, sehr hoch, doch der Orijinal-Tabak wirkt bis jetzt sehr vielversprechend. Sollte er diese Versprechen auch halten, scheint Xatar eine echte Chance zu haben, mit seinem Tabak einen Treffer zu landen.

xatar-orijinal

Rapper Xatar nun auch im Shisha Geschäft!
Bewerte diesen Blog-Artikel

Ein Gedanke zu „Rapper Xatar nun auch im Shisha Geschäft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.