Kaya Shisha Tabak – jetzt neu!

Vom klassischen Importeur zum Big Player: Kaya Shisha!

Kaya Shisha Tabak Die Marke Kaya Shisha wird wohl einem jedem Shisha Raucher bekannt sein. Mitunter als einer der ersten Importeuere Deutschlands hat Kaya Shisha einen wesentlichen Teil zur Etablierung der Shisha in Deutschland beigetragen.

Über die Jahre hinweg ist dieses Unternehmen aus Bremen in nahezu allen Bereichen des Shisha Marktes gewachsen. Vom klassischen China Importeuer ist heute nicht mehr viel über. Kaya konnte sich durch stetige Innovationen und strategischen Zügen insbesondere auch innerhalb der Produktion seinen ganz eigenen und einzigartigen Platz im Markt schaffen.

Nach und nach entwickelt sich Kaya Shisha immer mehr zum Highend Produzenten, der dennoch viel Wert auf die Masse setzt. So siedeln sich die Preise heute eher im oberen Preissegment an. Überzeugen jedoch oft von ganz besonderen Designs oder den ein oder Anderen Verbesserungen gegenüber Mitbewerbern. Vertreten ist Kaya Shisha mit vielen Materialien wie Aluminium (ELOX Reihe), Edelstahl (Inox und Brass Reihe), aber auch den Glas Produkten. Nebenbei finden wir auch zahlreiche Zubehör Produkte. Wie zuletzt der Kaya Kaminaufsatz THE Block oder auch die große Stückzahl an Kaya Mundstücken.

Die Fähigkeit der Differenzierung auch beim Tabak durchsetzbar!?

Nachdem Kaya den Markt im Bereich der Shishas sehr gut erschließen konnte wundert es auch nicht, dass September 2016 nun der erste “Kaya Shisha Tabak“ erscheint. Vorerst jedoch exklusiv bei Kaya Shisha selbst. Der Tabak wird noch nicht im Großhandel vertrieben.

kaya new tobacco

Viele Informationen gibt es zu diesem Kaya Tabak aktuell jedoch noch nicht. So ist derzeit lediglich der Preis von 17,90€ bekannt. Sowie folgende Sortenliste:

Name Geschmacksrichtung direkt Kaufen
Dream Fruchtkaugummi zum Produkt (folgt)
Hunter Pfefferminz und Berre zum Produkt (folgt)
Bang Gang Kaugummi zum Produkt (folgt)
JOY & PAIN Cranberry – Wodka – Orangenlikör – Granatapfel zum Produkt (folgt)
PEEPSHOW Minziger Pfirsich zum Produkt (folgt)
HARDCORE Wassermelone und Minze zum Produkt (folgt)
EMOTION Schwarze Traube zum Produkt (folgt)
ROMANCE Mix aus cremiger Mango und Orange zum Produkt (folgt)
NUT & SLUT Mix aus Zitrone und Ananas zum Produkt (folgt)
THREESOME Mix aus Blaubeere und Zitrone zum Produkt (folgt)
DEVOTION Mix aus Mango Pfefferminz und Kaugummi zum Produkt (folgt)
Antarktis Lemon Eiskalte Zitrone zum Produkt (folgt)
Antarktis Strawberry Eiskalte Erdbeere zum Produkt (folgt)
Antarktis Gum Eiskalte Kaugummis zum Produkt (folgt)
Antarktis Berry Eiskalte Beeren zum Produkt (folgt)
Apple Tricks Apfel zum Produkt (folgt)
Pomegranate Granatapfel zum Produkt (folgt)
Passion Fruit Passionsfrucht zum Produkt (folgt)
Mojito Mojito Cocktail zum Produkt (folgt)
Manto Cocktail Grüner Apfel zum Produkt (folgt)
Lime Mint Limone und Minze zum Produkt (folgt)
Antarktis Grape Eiskalte Weintraube zum Produkt (folgt)
Grape Mint Weintraube und Minze zum Produkt (folgt)
Creamy Peach Sahniger Pfirsich zum Produkt (folgt)
Citrus Punch Zitruspunsch zum Produkt (folgt)
Cinamon Gum Zimtiger Kaugummi zum Produkt (folgt)
Calamantina Cocktail Grüne Minze Kaugummi zum Produkt (folgt)
Blueberry Blaubeere zum Produkt (folgt)
Update: Sortenliste in folgender Infografik nun verfügbar

Update: Sorten-liste mit Geschmacks in obiger Infografik nun verfügbar

Der Tabak wurde sehr spontan released und wird wohl die meisten unter euch auch etwas überraschen. Bisher liegen noch wenige Erfahrungsberichte vor. Wir dürfen gespannt sein wie ernsthaft dieser Tabak vertrieben werden wird. Die Aufmachung verwundert dann doch auch etwas, da diese wohl nicht den neuen gesetzlichen Bestimmungen standhalten dürfte. Die nächste Eintagsfliege im Markt des Shisha Tabaks?

Es ist nun offiziell unsere erster Tabak ist released. Auch bei diesem Produkt sind wir uns sicher euer Vertrauen in unserer Marke nicht zu enttäuschen .

By the way möchten wir uns bei unseren Kunden und Fans für ihr entgegen gebrachtes Vertrauen bedanken . Und weiterhin dafür sorgen das nur Top Produkte unseren Namen verdienen und in den Versand gehen .

Danke

euer

KAYA SHISHA TEAM

Kaya Tabak Big Boobs jetzt im Test / Review

Kurz nach Release ist auch ein erstes Review online gegangen. Recht kurz und knapp veröffentlicht von ClipSmoke. Getestet wurde hier der Kaya Big Boobs Tabak!

 

Viel Rauch um nichts! Hersteller enttäuschen…

Zuletzt hatten die meisten Hersteller auf Grund stetig schwankender Produktions Chargen die Konsumenten eher vergrault statt begeistert. Die einzelnen Chargen hatten oft gravierende Unterschiede in der Qualität als auch dem Aroma aufgezeigt. Auch die angegebene Füllmenge von 200 Gramm wurde wohl des öfteren nicht eingehalten. Eine Skepsis unter den Verbrauchern sollte wohl durchaus erlaubt sein.

Sobald uns Testberichte vorliegen werden wir diese ergänzen.

Weitere Infos gibts auf Facebook

TPD2 Rollout beginnt – Adalya mit Namensänderungen!

Letzten Monat haben wir euch bereits über die Gesetzesänderung TPD2 berichtet. Neben dem Anbringen von Schockbildern auf den Shisha Dosen zwingt dieses neue Gesetz die Hersteller obendrein dazu sämtliche Fruchtbilder auf den Dosen zu entfernen. Darüber hinaus müssen ebenso alle Bezeichnungen welche auf eine Frucht hindeuten entfernt werden.

Die komplette Richtlinie findet ihr hier! 

Zwar setzen Hersteller wie Start Now oder Al Waha schon seit längerem auf spezielle Fantasie Namen doch findet man praktisch in jedem Sortiment eines Herstellers Sortenbezeichnungen die künftig nicht mehr gestattet sein werden.

Adalya neue Namen

Der Hersteller Adalya hat nun als einer der ersten Produzenten in Deutschland auf das neue rechtskonforme Design umgestellt. Offiziell müssen bereits alle Hersteller ab dem 20.05.2016 neu abgefüllten Tabak in die dementsprechend neu gestalteten Dosen verpacken. Bisweilen herrschte jedoch noch sehr viel Unklarheit wie genau die Dosen gestaltet sein müssen, dass diese den neuen Regelungen standhalten.

Nicht jede Sorte muss geändert werden. Sorten von Adalya wie beispielsweise Love 66 werden auch weiterhin Love 66 heißen. Auch am Inhalt, dem Geschmack, der Konsistenz des Tabaks etc wird sich nichts ändern. Lediglich das Dosen Design sowie die Sortenbezeichnungen bekommen teils gravierende Änderungen verpasst.

Die neuen Namen von Adalya – Liste mit Schlüssel

Um euch den Umstieg auf die neuen Sorten etwas leichter zu gestalten haben wir für euch eine Liste mit allen alten sowie neuen Namen:

Alter Name Neuer Name
Adalya Power Adalya Power
Bahreyn Apple Bahreyn App
Peach Mint Berlin Nights
Berryice Berr's
Black Cherry Black Red
Blaubeere Mint Blue Cool
Blue Ice Blue Ice
Blaubeere Blue Ice
Berrymix Blue Mixer
Blue Moon Blue Mon
Caramel Carmen
Chewing Gum with Mint Chwng Cool
Chewing Gum with Cinnammon Chwng Cool Wood
Cola Code
Cola Dragon Code Dragon
Cola Lemon Code Leon
Cola Orange Code Orion
Mint Cool
Crazy Lemon Crazy Leon
Strawberry Dalmatia Rouge
Strawberr Vanilla Dalmatia Van
Cactus Desert Sweet
Double Melon Double Yellow
Kiwi Exotica
Freshberr Frisbie
Frosty Apple Frosty App
Green Apple Green Ap
Green Lemon Green Leon
Green Lemon Mint Green Leon Cool
Guava Raspberry Gugi Rasputin
Hawai Hawai
Ice Ice
Ice Bonbon Ice Boni
Ice Lime on the Rockz Ice Lie on The Rocks
Lady Killer Ladykiller
Lemon Leon
Lemon Mint Leon Cool
Lemon Pie Leon Pie
Love 66 Love 66
Mix Fruit Mixery
Mango Mng
Mango Tango Mng Tango
Ice Mango Tango Mng Tango Ice
Orange Orion
Orange Mint Orion Cool
Grapefruit Paradiso
Maracuja Passion
Raspberry Rasputin
Cherry Red
Cherry-Mint Red Cool
Cherry-Banana RedBana
Rahapsody Rhapsody
Pomegranate Side Ruj
Peach Sunflash
Babulgam Sweet Bubble
Swiss Bonbon Swiss Boom
Tonys Destiny Tonys Destiny
Turkish Gum Turkish Boom
Grape Twist
Grape Mint Twist Cool
Grape Lemon Mint TwistLeonCool
Two Apple Two App
Two Apple Mint Two App Cool
Vanilla Van
Watermelon Waterlon
Watermelon Mint Waterlon Cool
Melon Mint Yellow Cool

Weitere Details könnt ihr auch auf der Facebook Seite von Tonys entnehmen. Dort gibt es die Liste auch als Foto!

Viele der hier aufgeführten Sorten sind in Deutschland jedoch auch nicht erhältlich. Man erkennt jedoch, dass die neuen Namen praktisch kaum mehr erahnen lassen was enthalten ist. Nachteile dürften vor allem Kunden aus dem stationären Ladengeschäft erfahren, denn diese müssen sich vorab informieren welche Aromen nun enthalten sind. Bisher hatte man für gewöhnlich die Aromen dem Produktdesign entnommen. Dies ist nun nicht mehr möglich. Unsere Kunden erhalten nach wie vor auf den einzelnen Kategorie seiten aber auch in der Produkt-Detail die Information welches Aroma enthalten ist.

aromeninhalt

Mata Leon auf dem Vormasch! Zum Leid von Amy Shishas?

Seit 01.01.2016 führen wir die aufstrebende Marke Mata Leon bei uns im Sortiment. Heute zum 15.07.2016 möchten wir ein erstes Resume ziehen. Diesen Beitrag widmen wir zugleich dem neuen Modell von Mata Leon der Amboss! Zu sehen in folgendem Trailer!

Amy, Kaya und Mata Leon – wir haben verglichen!

Um uns die Entwicklung von Mata Leon einmal genauer anschauen zu können haben wir diese in den direkten Vergleich zu den bereits etablierten Marken Kaya und Amy gesetzt. Dabei haben wir lediglich Produkte aus der Kategorie Shisha analysiert. Keinerlei Zubehör Produkte. Mittlerweile sind alle Hersteller auch in den weiteren Kategorien vertreten. Teilweise auch mit recht hohen Volumen darunter Produkte wie Kohleanzünder, Kopfaufsätze etc. diese sind rausgerechnet.

Wir vergleichen also lediglich den Absatz bzw. genauer gesagt den Umsatz der Hersteller im Bereich der Shishas.

Wirklich repräsentativ ist die ganze Sache jedoch nicht! Wir verwenden interne Daten die nicht den tatsächlichen Markt wiederspiegeln. Wir als Online Händler haben uns innerhalb der letzten 8 Jahre zwar einen festen Platz gesichert sind jedoch nicht Marktführer und können daher nicht mit repräsentativen Daten überzeugen. Speziell sind diese Daten viel mehr auch von unseren Beständen und der allgemeinen Verfügbarkeit in unserem Shop geprägt. So hatten wir im Bemessungszeitraum der letzten 6 Monate nicht das volle Angebot verfügbar. So waren zuletzt beispielsweise sehr viele Kaya Modelle aber auch Amy Modelle ausverkauft. Besonders attraktive Modelle in der unteren Preisklasse bei uns nicht umsetzbar gewesen. All diese Faktoren haben natürlich Einflüsse auf die nun ausgewiesenen Zahlen.

Wofür steht Mata Leon? Was zeichnet Kaya und Amy aus ?

Alle drei Marken vertreiben zumindest zu Teilen ähnliche Produkte. Speziell in der Preisklasse von 60-90€ finden wir bei allen Hersteller nahezu überall die üblichen Substitute, darunter eben Produkte wie die Amy Glorius 630, die Kaya PN 630 und die Mata Leon 680. Bis auf die Ausstattung an Zubehör und kleinere Abweichungen im Design nehmen sich diese Modelle praktisch nichts. Die Eckdaten, darunter die Bauweise, Durchmesser, Material, Qualität etc. entspricht oft einem gleichen Niveu.

All black is everything- bereits nach wenigen Wochen restlos ausverkauft

All black is everything- bereits nach wenigen Wochen restlos ausverkauft

Während Amy in sehr vielen Preisklassen und insbesondere mit teils ausgefallenen Modellen Eindruck hinterlässt konnte Kaya sich zu guter Letzt mit der Elox 630 einen deutlichen Vorsprung verschaffen.

Mata Leon hingegen hat seit Markteinführung kontinuierlich das Sortiment angepasst. Auffallend ist die starke Diversifikation innerhalb des kompletten Sortiments. So finden wir mit der Mata Leon Gosh oder der All black everything inzwischen auch Modelle im beliebten Pyramiden Design oder auch wieder wieder welche mit leicht orientalisch angehauchten Säulen. Es erweckt den Eindruck, dass Mata Leon sich gezielt erfolgreiche Designs Anderer Hersteller gezielt herauspickt, diese jedoch dann noch weiterentwickelt oder mit kleineren Gadgets ausstattet und diese zuletzt mit einem Mehrwert für die Verbraucher auf den Markt bringt. Insbesondere die zuletzt vorgestellten Modelle haben sich zu wahrhaften Top-Sellern herausgestellt.

Aber auch im Zubehör Bereich wächst Mata Leon enorm. Binnen kürzester Zeit konnten wir Kohleanzünder, Schlauchmundstücke, Kaminköpfe und nun auch jede Menge Glasprodukte wie Molassefänger in unser Sortiment aufnehmen. Teils tritt Mata Leon sogar als Preisführer auf.

Mata Leon Entwicklung in den letzten 6 Monaten!

Kommen wir ans eingemachte! Unsere Auswertung der letzten Monate seit Einführung in unserem Online Shop konnte Mata Leon zunehmend wachsen. In diesem Monat war der Absatz sogar höher als bei Amy Modellen. Dazu muss man jedoch sagen, dass unser Angebot an AMY auf Grund der hohen Nachfrage von Anderen Händlern doch sehr mager ist. So sind bei uns aktuell viele der beliebten Modelle wie die Amy 440 oder 630 ausverkauft. Daher aktuell auch der negative Trend in den letzten Wochen.

Entwicklung Mata Leon

Was jedoch auch auffällt ist, dass Kaya nach wie vor eine sehr starke Stellung hat. Dies lässt sich unserer Meinung nach vor Allem in den Alleinstellungsmerkmalen begründen. So fällt die Elox Reihe doch schon sehr stark ins Gewicht. Amy und Mata Leon vertreiben hier keine ähnlichen Produkte. Amy und Mata Leon hingehen stehen in direkter Konkurenz um die Modelle zwischen 80-100€.

Wir dürfen gespannt sein wie sich die Hersteller in Zukunft entwickeln werden. Insbesondere auch Amy konnte zuletzt durch Innovation wieder einiges an Ruf gewinnen. So experimentiert der Hersteller stehts an ausgefallenen Designs! Das Sortiment ist inwzsichen jedoch sehr hoch, was wiederum zu Lasten der Verfügbarkeit einzelner Exemplare geht.

spn-gurenKaya arbeitet insbesondere weiterhin an deren Premium Image. So wurde auch erst kürzlich die Inox Reihe überarbeitet und mit Schliffen ausgestattet. Darüber hinaus verfolgt Kaya mit der PN Reihe aber auch weiterhin Ziele den Massenmarkt zu bearbeiten. So findet die PN 630 mit Koffer bei uns aktuell reisenden Absatz.

Dieses Modell entpuppt sich als echter Preishammer. So kostete noch letztes Jahr die normale PN 630 mit Koffer rund 120€

Bei allen Herstellern findet man jedoch eine Gemeinsamkeit. Die früher so starke niedrigere Preisklasse mit Modellen zwischen 30-50€ nimmt mehr und mehr ab. Vermutlich liegt das weniger an der Preissetzung der Hersteller selbst sondern einfach auch an den gesteigerten Erwartungen. Für 30€ hatte man früher eben eine Shisha mit Standard Kopf und Schlauch erhalten. Heute müssen Hersteller oft direkt mi Premium Euqipment liefern um eine Nachfrage auszulösen. Hinzu kommt aber auch weiterhin der sehr schwache EUR. Viele der Hersteller produzieren oder beziehen zumindest noch zu großen Teilen aus Fernost. Durch den sehr schwachen EUR insbesondere im Vergleich zu den Vorjahren erleben wir eine sehr starke importierte Inflation.

 

 

Erobert Al Fakher Tabak nun auch Deutschland? Preissenkungen, ready to Smoke uvm.

Es ist eine Marke wie keine Zweite – Al Fakher Tabak! Neben traditionellen Marken wie Nakhla oder Al Waha eine der stärksten und weltweit bekanntesten Marken im Bereich des Wasserpfeifentabaks!

In Shisha Cafes kommt Al Fakher Tabak besonders gerne zum Einsatz. Insbesondere auch in Deutschland. Zu den bekanntesten Aromen zählen Doppelapfel oder auch Traube Minze. Trifft man in Deutschland auf Al Fakher Tabak so stammt dieser meist aus dem Ausland. Oft ohne Zoll-Banderole.

AL Fakher – Des Schmugglers liebster Tabak ?

Stößt man auf Berichte von Tabak Schmuggel, so handelt es sich nahezu immer um illegal geschmuggelten Al Fakher! Meist aus den EU-Umländern wie der Schweiz oder Österreich. Immer öfter aber auch direkt von der Quelle aus den Emiraten. Die Schweiz galt so auch jahrelang als größerer Umschlags-Punkt. Sehr viele Bars in Deutschland hatten Ihren “Betriebsstoff“ Al Fakher illegal aus der Schweiz importiert und an die Konsumenten in den Bars weiterverkauft. Das dies kein Kavaliersdelikt ist, dass dürften inzwischen auch viele Betreibern bewusst geworden sein. So gab es zahlreiche Schließungen und auch Gerichtsverfahren gegen Schmuggler aber auch Anbieter von unverzolltem Al Fakher Tabak aus dem Ausland.

Al Fakher in feucht!  Warum nicht auch in Deutschland ?

Das hat einen einfachen Grund! Die Nachfrage nach Al Fakher ist auf Grund des hohen Bekanntheitsgrades sehr hoch. Viele Shisha Konsumenten haben erste Erfahrungen in Bars im Ausland gemacht und würden diesen gerne auch in Deutschland kaufen. Das Problem bislang war der Vertrieb.

Auf Grund der 5% Regelung hatte es der Tabak in Deutschland sehr schwer. Mehrere Jahre war dieser nicht verfügbar. Bis man Ihn dann doch importierte. Die Preise dieser legal importierten und verzollten Version waren sehr hoch und die Qualität leider auf Grund dem nicht vorhandenem Glycerin nicht wirklich befriedigend. Wo man hierzulande für 200 Gramm rund 25€ bezahlte hatte man im Ausland die 4fache Menge für den selben Preis bekommen.

Aber nicht nur die ganzen Strafverfahren hatten den illegalen Vertrieb eingedämmt auch wurde vergangenes Jahr in der Schweiz ein neues Gesetz erlassen! Dies hatte die illegale Einfuhr und den Schmuggel nun nahezu unmöglich und nicht mehr rentabel gemacht

Und jetzt ? Wie gehts weiter ? Al Fakher wieder zurück ?

Noch kaum in der Szene angekommen, haben wir bereits vor einigen Monaten von der neuen Tabakrichtlinie geschrieben.  Diese hat zur Folge, dass die Importeure nun wohl auch bald ganz legal Tabak einführen und verzollen dürfen mit einem höheren Glycerin Anteil.

Die Sprecherin weist darauf hin, dass gerade eine neue Gesetzeslage in Europa in Kraft getreten sei, wonach auch in Deutschland Wasserpfeifentabak mit 50 Prozent Feuchtigkeitsgehalt verkauft und konsumiert werden darf. Bislang waren nach der Tabakverordnung nur Produkte mit einem Feuchtigkeitsgehalt von fünf Prozent gestattet, die unter Kennern aufgrund der geringen Rauchentwicklung als weniger schmackhaft gelten.

Quelle : Westdeutsche Zeitung vom 03.07.2016

So wundert es nun auch nicht, dass aktuell immer mehr Marken registriert werden. Auch hat nun der Hauptimporteur von Al Fakher wieder einen neuen Import angekündigt! Es wird versprochen, dass Al Fakher nun auch wieder feucht in Deutschland – legal zu kaufen geben wird. Darüber hinaus soll auch der Preis nach unten angepasst werden! Ob wir auf diesem Tabak dann erste auch die ersten Schockbilder sehen werden, dass bleibt ab zu warten.

Auf der Facebook Seite wurden erst kürzlich folgende Infos veröffentlicht :

Neue Verkaufspreise ab nächster Woche im Handel:

50g: 4,90€
200g: 17,90€

1000g: 59,90€

Wir dürfen also sehr gespannt sein, wie sich die Qualität ausfallen wird. Uns zumindest freut es sehr, dass es Al Fakher bald zu kaufen geben wird. Insbesondere auch als anspruchsvoller Ausgleich zu aktuellen Trend Marken wie Start Now, Adalya und Co. bringt Al Fakher mit seinen klassischen, natürlichen und qualitativ gleichbleibenden Aromen sicherlich etwas frischen Wind in das Sortiment.

Und zum Abschluss noch einige Impressionen :

 

Schockbilder auf Shisha Dosen und die weiteren Folgen

Der Shisha Markt unter sich!

2016 ist wahrlich ein schweres Jahr für so manchen Shisha Händler. Zum einen wird der Wettbewerb unter den einzelnen Händlern sowohl offline aber auch online immer umkämpfter. Offline Läden schießen wie Pilze aus den Boden. Etablierte Ketten machen sich breiter und man findet inzwischen in noch so jedem kleinen Ort einen Shisha Laden.

Von den Produkten gibt es inzwischen zahlreiche Replikate und Substitute. Viele Hersteller drücken mit ihren Replikas auf den Preis und verdrängen den Platz für Innovationen. Von den hunderten Tabak Marken, mit ihren garantierten Qualitätsschwankungen wollen wir gar nicht erst anfangen.

Großhändler und einzelne Ketten entwickeln sich zunehmend zu kleinen natürlichen Monpolen und vertreiben inzwischen etliche Marken, welche sich meist nur in der Aufmachung, dem Namen oder dem Preis unterscheiden.

Aber auch ebenso schnell verschwinden teils ältere Händler und Produkte wieder vom Markt und Neue erscheinen.

Der Staat greift ein, reguliert und erschwert den Handel.

Mit dem Wachstum kommt nun was kommen musste, der Staat fängt mit der Regulierung dieses teils doch recht unseriösen und vermehrt illegalen Marktes an.

So hatten wir zum April 2016 nun auch eine erste neue gesetzliche Regelung im Bereich des Jugendschutzes, welches Online Händlern das Vertreiben von Tabak der erheblich erschwert und weitere hohe Kosten verursacht. Die Rede ist von der neuen doppelten Altersverifizierung, welche man auch bei uns im Shop findet. Wir lösen dieses Problem aktuell mit einer technisch ausgereiften Ausweis- Reisepass oder Aufenthaltstitel-Kontrolle. In zweiter Instanz werden betroffene Pakete durch teures Aufpreis mit einem zusätzlichen DHL Service versandt, welcher die Zustellung an Ü18 Personen gewährleistet.

Schockbilder, dass neue große Risiko!

Doch damit nicht genug. Die Regulierung bei den Produkten fängt nun Mitte 2016 erst so richtig an. Schockbilder, ja Sie kommen auch bei Tabak!

Was wird auf uns zukommen :

  • ab 20 Mai 2016: werden sich die neu produzierten Verpackungen von Shisha Tabak Produkten grundlegend ändern!
  • ab 20 Mai 216: Produktbezeichnungen dürfen keine Früchtenamen mehr tragen. Also z.b nicht mehr Nakhlah Kirsche etc. Der Wahnsinn mit den verrückten unaussagekräftigen Bezeichnungen wie beispielsweise Love 66 wird dann erst so richtig losgehen
  • Schockbilder kommen. Insgesamt 24 verschiedene.
  • Auch werden sämtliche Bilder wie Abbildungen von Früchten etc verschwinden. Die Verpackung soll grundsätzlich nicht mehr einladend gestaltet werden.
  • Ab 2018, die Markennamen werden komplett von den Tabak produkten verschwinden. Keine Logos mehr wie Adalya, Nakhla, 7 Days, Al Waha und Co

Es wird also sehr viel passieren auf dem Markt. Das Risiko für Händler, aber auch insbesondere Hersteller wird weiterhin riskant zunehmen.

Fraglich bleibt wie sich die Aktuere in erster Instanz verhalten werden, leider ist es in dem Markt nicht gerade unüblich, dass man von solchen Gesetzesänderungen “ersteinmal nichts wissen möchte“. Hersteller versuchen mit viel Energie solche Hürden zu umgehen.